Home Über Logopädie Therapieangebot Leitbild Die Praxis Das Team

Logopädische Praxis Regina Paul

Philippistr. 9, 14059 Berlin

Telefon 030 - 37 59 11 88

Mobil 0173 - 344 06 93

E-Mail info@logo-philippi.de

Impressum Anfahrt Kontakt


Ich habe über 10 Jahre Berufserfahrung in der Hauskrankenpflege für Menschen jeden Alters. Dazu war ich mobil unterwegs, um jeden Menschen in seinem persönlichen häuslichen Umfeld in seinen Bedürfnissen individuell zu unterstützen.

In einer der führenden Unternehmen Berlins für Menschen mit Behinderungen war ich 8 Jahre als leitende Assistentin für schwerst körperlich und/oder geistig behinderte Menschen mit Schwerpunkt Kommunikation und Alltagsgestaltung engagiert und mit viel persönlichem Einsatz tätig. Hier war es mir ein besonderes Anliegen, diesen Menschen ein selbstständiges Leben in ihrer eigenen Wohnung sowie durch persönliche Assistenz in der Freizeitgestaltung eine gute soziale Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Wir haben gemeinsam versucht, Grenzen und Kontaktängste von und zu Mitmenschen abzubauen. Zur Unterstützung der Kommunikation wurden auch alternative Kommunikationsmöglichkeiten wie nonverbale Hilfsmittel, z. B. individuell erstellte Kommunikationsbücher oder technische Hilfsmittel wie Power Talker eingesetzt.


Seit 2011 war ich als freiberufliche Mitarbeiterin in zwei logopädischen Praxen tätig.
Am 01.11.2012 habe ich meine eigene logopädische Praxis eröffnet.
Ich besuche regelmäßig Fortbildungen, um Therapien auf einem aktuellen Stand anbieten zu können, unter Anderem Bobath-Therapie in der Logopädie, Castillo-Morales-Konzept, Sprachförderung für Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom, Therapeutisches Trachealkanülenmanagement sowie Logopädisch-palliative Begleitung am Lebensende.


Im Januar 2018 habe ich meine Ausbildung zur Therapeutin der Manuellen Schlucktherapie abgeschlossen.




Schon früh kam in mir der Wunsch auf, Menschen gezielt und individuell in ihren persönlichen Bedürfnissen unterstützen zu wollen.

So entschied ich mich bereits im Zivildienst dazu, körperlich schwerst behinderten Menschen eine Stütze zu sein. Hier habe ich unter anderem Assistenz als persönlicher Schulbegleiter in einer integrativen Einrichtung, auf Klassenfahrten sowie außerhalb der Schulzeit geleistet. Zudem arbeitete ich in der pflegerischen Betreuung und Alltagsgestaltung mit körperlich behinderten Menschen.

Nach diversen beruflichen Erfahrungen im handwerklichen und technischen Bereich entschied ich mich vor einigen Jahren für den Berufszweig Logopädie. Es macht mir große Freude, Kommunikation in ihrer vielfältig auftretenden Form und Möglichkeit zu fördern. Berufserfahrung konnte ich bisher in zwei großen Praxen in Berlin und Brandenburg sammeln. Schwerpunkte meiner Arbeit stellen hier die Förderung der kindlichen Sprachentwicklung, besonders für bilingual aufwachsende Kinder mit Migrationshintergrund, sowie Sprachbeeinträchtigungen nach neuronalen Ereignissen dar.

Den regelmäßigen Austausch mit Erzieherinnen, Lehrerinnen, fachübergreifenden Berufskollegen sowie im Team sehe ich in meiner Arbeit als selbstverständlich an.


Regina Paulul

Oliver

Ehry-Löbigver

Ehry-Löbig

                  



Ehry-Löbig